Transaktionsanalyse (Supervision)

Transaktionsanalyse TA: 

Zur beruflichen und persönlichen Reflektion werden Supervisionen auf Basis der Transaktionsanalyse (TA) angeboten.Transaktionsanalyse ist eine psychologische Methode. Sie besteht aus einer Sammlung von Konzepten, die helfen, sich selbst und andere besser zu verstehen. Sie befasst sich unter anderem mit der Kommunikation zwischen Menschen und zeigt Muster in der Kommunikation und in der Persönlichkeit von Menschen auf und macht diese sichtbar und verständlich. TA wurde Mitte des 20. Jahrhunderts vom amerikanischen Psychiater Eric Berne begründet. Ihre Modelle werden ständig weiterentwickelt. 

Therapeutin: 

  • Esther Mohr, Praxis für Integrative Kinesiologie / Massage & Beratung im psychosozialen Bereich